"Querida hija"

Darüber, wie die Zeit vergeht und ich eine Familie gefunden habe.

 Querido lector

 

Es ist einige Zeit vergangen seit meinem letzten Blogeintrag. Im November war das Orientationcamp. Ein unvergessliches Wochenende voller Vorfreuden und "Vorängsten", voller neuem Essen und neuen Menschen, die mir in nur zwei Tagen ans Herz gewachsen sind. 

 

So verging die Zeit und langsam ertappte man sich immer öfters dabei, das AFS-Logo auf einem Brief im Briefkasten zu suchen oder im Postfach bei ungelesenen Emails den Absender eines AFS-Mitarbeiters zu erwarten. 

Und eines schönen Januarnachmittags passierte es! Ich hatte eine Familie.

 

Das nächste Jahr werde ich in Santa Cruz in der Provinz Guanacaste verbringen. Mit 4 Hunden, 2 Katzen und 5 Vögeln! Meine Familie besteht aus 6 Mitglieder verteilt über 4 Generationen. Das bedeutet: Urgrossmutter und Grossmutter, die sich als meine "mamá" bezeichnet :). Sie schmeisst den Haushalt und bleibt zuhause, während ihre Tochter und deren Mann arbeiten gehen. Meine Gastgeschwister sind 18 (hermana) und 8 (hermano). 

Ich werde das collegio de Santa Cruz besuchen, was wenn Google richtig liegt eine öffentliche Schule ist. 

 

Meine Familie ist sehr religiös und lebt eher einfach, aber ganz nach dem Motto "Pura vida"!
Ich bin zuversichtlich, dass ich mich wohl fühlen werde. 

Das ist im Moment alles, was ich über meine Gastfamilie weiss, aber wir sind im SMS-Kontakt und werden wohl demnächst einmal einen "Video-IIamada" tätigen.

 

Langsam realisiere ich, dass alles kein Witz ist, kein belangloses Geplänkel darüber, was ich einmal machen will in ferner Zukunft.

Es ist real und ich freue mich unglaublich, habe aber gleichzeitig ein mulmiges Gefühl im Bauch, wenn ich daran denke, dass ich all diese lieben Menschen um mich herum, lange nicht mehr sehen werde. 

 

Ich werde euch berichten, sobald es etwas neues zu erzählen gibt. 

 

Hasta la vista, Baby!

 

Lara

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Margarite Mcnees (Samstag, 04 Februar 2017 17:37)


    I am regular reader, how are you everybody? This paragraph posted at this web site is really fastidious.

  • #2

    Dia Mohn (Samstag, 04 Februar 2017 18:59)


    Hello! Do you know if they make any plugins to help with Search Engine Optimization? I'm trying to get my blog to rank for some targeted keywords but I'm not seeing very good success. If you know of any please share. Many thanks!

  • #3

    Timmy Ek (Samstag, 04 Februar 2017 23:19)


    You actually make it seem really easy with your presentation but I to find this topic to be actually one thing which I believe I would never understand. It sort of feels too complex and very huge for me. I'm taking a look ahead in your subsequent put up, I'll try to get the hang of it!

  • #4

    Clorinda Carberry (Sonntag, 05 Februar 2017 23:40)


    Thanks for sharing your thoughts about %meta_keyword%. Regards

  • #5

    Angella Provenza (Dienstag, 07 Februar 2017 03:01)


    Its like you read my mind! You appear to know a lot about this, like you wrote the book in it or something. I think that you can do with a few pics to drive the message home a bit, but other than that, this is wonderful blog. A great read. I will certainly be back.